zahnarzt ungarn Helvetic Clinics
Zahnarzt Ungarn 12 Revay ut Budapest
Zahnbehandlung in Ungarn
Zahnklinik in Ungarn
Zahnklinik in Budapest Helvetic Clinics
zahnarzt in budapest Helvetic Clinics
Zahnimplantat Budapest
Zahnarzt aus Budapest

E-max ivoclar vivadent

Ivoclar E-max

Die E-Max-Krone ist die revolutionäre Lösung, wenn es um die restaurative und kosmetische Zahnmedizin geht. E-max-Kronen sind Vollkeramik-Kronen, die für ihre Langlebigkeit und hohe ästhetische Qualität bekannt sind. Wie Zirkonimukronen enthalten sie kein Metall, da sie Vollkeramik-Kronen sind; diese Eigenschaft sorgt für ein natürliches Aussehen. E-max-Kronen werden meist für beschädigte und fleckige Zähne empfohlen. Abhängig von der zahnärztlichen Korrektur, die Sie benötigen, wird Ihnen Ihr Zahnarzt bei der Auswahl der besten Möglichkeit behilflich sein.

Was sind E-max-Kronen?

E-max ist eine Keramikkrone, die für ihre Langlebigkeit und ästhetische Qualität bekannt ist. Diese Kronenart und Zirkoniumoxid-Kronen sind für ihre ästhetischen Eigenschaften weitläufig bekannt.

Diese Krone ist aus Keramik mit einer attraktiven, durchsichtigen Farbe und vereint Stabilität und Haltbarkeit. Die Krone besteht aus einem einzigen Block aus Lithiumdisilikat-Keramik. Lithiumdisilikat ist ein Material, das für seine Härte, Trübung und Stabilität gewählt wird.

Die E-max-Krone gilt als die nächste Generation von Kronen, Brücken und Furnieren in der modernen Zahnmedizin. Dies bedeutet, dass Sie eine Krone aus einem massiven, homogenen Block gearbeitet erhalten. Der Schatten, den Sie auf der Außenseite der Restaurierung sehen, ist der gleiche Schatten wie auf der Innenseite der Restaurierung. Es gibt keine dunkle Metallstruktur, die man kaschieren muss. Die Farbe auf der Innenseite der Krone ist dieselbe wie auf der Außenseite, genau so, wie eine Vollporzellan-Krone aussehen sollte.

Wann wird eine E-Max-Krone empfohlen?

  • bei beschädigten oder fleckigen Zähnen
  • bei verfärbten Zähnen
  • bei schlechter Qualität der Zähne
  • bei angebrochenen oder gerissenen Zähnen
  • bei älteren Kronen aus Metall, die ersetzt werden müssen
  • abhängig von der Form der Zähne
  • und in weiteren Fällen 

Was sind die Vorteile einer E-max-Krone?

E-max-Kronen sind Vollkeramik-Kronen, die perfekt mit den natürlichen Zähnen zusammenpassen. Die transparente Farbe und realistische Form sind gewährleistet und es ist unwahrscheinlich, dass sich diese Kronen von Ihren eigenen Zähnen unterscheiden. Das Fehlen von Metall – im Gegensatz zu Metallkeramikkronen – verhindert eine unschöne graue Linie zwischen der Krone und dem Zahnfleisch. Das Zahnfleisch schrumpft mit der Zeit, so dass ein grauer Rand (Metall) um die Zahnbasis erscheint.

E-Max-Kronen sind stabil, langlebig und brechen nicht so leicht im Vergleich zu vielen anderen Arten von Kronen.

Hat die E-max-Krone irgendwelche Nachteile ?

Der einzige bekannte Nachteil der Krone ist ihr Preis. Leider ist diese Premium-Krone teurer als andere Kronen.

Wie wird die E-max-Krone angebracht?

Je nach Zustand der Zähne gibt es eine Vorbereitung vor dem Anbringen der E-max-Kronen. In den meisten Fällen dauert diese Phase ziemlich kurz.

Zuerst wird der Zahn ordnungsgemäß gereinigt und geformt, um ihn für die Krone vorzubereiten. Nach diesem Vorgang wird ein Zahnabdruck genommen und an das zahntechnische Labor geschickt. Nach diesem Abdruck fertigen die Zahntechniker Ihre E-Max-Krone an. Während sie auf die Fertigstellung Ihrer Krone warten, erhalten Sie eine vorläufige Krone. Sobald die endgültige Arbeit fertig ist, ersetzen wir die provisorische Krone mit der endgültigen E-Max-Krone, die für Sie erstellt wurde.

Einmal richtig platziert, folgt am Ende der Behandlung ein abschließendes Reinigen und Polieren.

Die Zahnärzte und Zahntechniker von Helvetic Clinics Budapest, waren unter den Ersten, welche E-Max vorgeschlagen habe. Sie können Ihnen vertrauen!